Fach- & Führungskräfte

Fach- & Führungskräfte

Erfahrung in der Waagschale

Fach- und Führungskräfte sind bei uns gefragt

Man lernt nicht für den Lehrer – man lernt für sich. Diesen Satz, den so gut wie alle aus der Schule kennen, haben Sie sich einst zu Herzen genommen und haben so Qualifikation und Wissen erlangt, das Sie beides im Laufe Ihres Berufslebens zu einer Fach- oder sogar Führungskraft hat werden lassen. Jetzt möchten Sie sich verändern und haben den Wunsch, Ihre Erfahrungen in neuer Umgebung einzubringen. Wir sind offen! Lassen Sie es uns wissen und gegebenenfalls zusammen erörtern, ob es einen gemeinsamen Weg zwischen Ihnen und uns geben kann, wie wir von Ihren Stärken profitieren und Ihnen gleichzeitig eine neue Perspektive ermöglichen können.

Ihr beruflicher Erfolg: Zum Stellenmarkt

Erfahrungen bei der HFO Telecom

Was macht die HFO als Arbeitgeber aus?
Andreas Hampel

Sehr gute Produkte – tolle Kolleginnen und Kollegen. Beides braucht ein erfolgreiches Unternehmen und beides hat die HFO!

Andreas Hampel Geschäftsführer
Stefanie Krause

Angefangen als Azubi – heute hauptverantwortlich für das Thema Datenmanagement. In den vergangenen 18 Jahren bin ich zusammen mit der HFO groß geworden. Jeden Tag aufs Neue zum stetigen Wachstum meinen Teil beizutragen gibt mir ein gutes Gefühl.

Stefanie Krause Datenmanagement
Rainer Strobel

Hier geht was! Bei jedem Projekt, das man bearbeitet oder neu anschiebt, merkt man, dass sich etwas bewegt.

Rainer Strobel Teamleiter NGN
Thomas Schröder

Volle Unterstützung der Mitarbeiter auf Ihrem Karriereweg. Von der Ausbildung über ein nebenberufliches Studium bis zum Teamleiter. Die HFO fördert ihre Talente!

Thomas Schröder Produkt- & Resalemanagement NGN
Markus Wolfrum

Werde zu dem der du bist und wachse über dich hinaus. Die HFO ist ein tolles Team mit dem alles möglich ist. Punktlandung durch Teamwork!

Markus Wolfrum Sachbearbeiter Auftragsbearbeitung
Christopher Franek

Jeden Tag gibt es neue Aufgaben und Projekte die bewältigt werden müssen, damit unsere Kollegen die Wünsche unserer Kunden schnellstmöglich erfüllen können. Vom ersten Tag als Auszubildender bis heute als IT’ler, ist kein Tag wie der Andere.

Christopher Franek IT Infrastruktur