Presse

Positive Roadshow-Bilanz

Mehr als 200 Teilnehmer, spannende Vorträge rund ums Thema ALL IP und konstruktive Gespräche aller Aussteller, Gäste und Partner untereinander: Die „Wir. Bei Dir.-Roadshow 2017“ der HFO Telecom erfüllte alle Erwartungen. Unter dem Motto „ALL IP – ALL INCLUSIVE“ gastierte sie in den ersten beiden Juliwochen in sechs deutschen Städten. Fazit: Das richtige Thema und Die hierzu treffend ausgewählten Partner ließen Die Roadshow zu einem Erfolg werden. Folgerichtig soll es auch im kommenden Jahr eine Neuauflage geben.

Wir. Bei Dir.-Roadshow 2017“ startet

Wir. Bei Dir.-Roadshow 2017“ startet

Frankfurt, Stuttgart und München im Süden; Köln, Hamburg und Berlin im Norden: Das sind die sechs Tour-Orte der „Wir. Bei Dir.-Roadshow 2017“, für die Interessierte sich noch anmelden können. Als Motto hat der bundesweit agierende Telekommunikationsanbieter und Roadshow-Veranstalter HFO Telecom „ALL IP – ALL INCLUSIVE“ ausgewählt. Das passt perfekt in die Zeit, ist doch der ALL IPWechsel in der deutschen Telekommunikationsbranche schon seit langem Das bestimmende Thema und wird es auch noch einige Monate bleiben.

Emotionale Erlebnisse im und am Berliner Olympiastadion

Emotionale Erlebnisse im und am Berliner Olympiastadion

Momente, die man nie vergisst, gab es viele beim DFBPokalfinale 2017 zwischen der Eintracht aus Frankfurt und Borussia Dortmund. Nicht nur für die Endspielteilnehmer selbst! die Erlebnisse rund um das Finale im Berliner Olympiastadion ließen den Abend und die Nacht für die TOP-Partner der HFO Telecom zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Auf Einladung des Telekommunikationsanbieters waren sie in die Hauptstadt und in die Arena gekommen. Ihre Eintrittskarte: Überragende Erfolge im Vertrieb von HFO-Produkten.

Wir. Bei Dir.-Roadshow 2017

Wir. Bei Dir.-Roadshow 2017

Frankfurt, Stuttgart und München in der ersten, Köln, Hamburg und Berlin in der zweiten Juli-Woche. Das sind die sechs Stationen der 2017er „Wir. Bei Dir.-Roadshow“ der HFO Telecom AG. die Premiere im letzten Jahr war ein voller Erfolg. Deswegen stand in der Chefetage des bundesweit agierenden Telekommunikationsanbieters schnell fest: Auch in diesem Jahr wird es die Präsentationstour geben. Fünf Partner werden die HFO dabei begleiten.

HFO-Incentive 2017

Der 27. Mai 2017: Er ist im Fußball-Kalender dieses Jahres einer Der wichtigsten Termine. An diesem Tag findet in Berlin das Endspiel um den DFB-Pokal statt! Spitzensport, Stars Spannung, Stimmung, Tradition – Am Ende ein Sieger, Der den Cup erhält. das Beste daran: HFO-Partner sind mit dabei. Nicht einfach nur so, sondern als VIP. Voraussetzung: Ähnlich wie die beiden Finalisten im Fußball, müssen sich die Partner qualifizieren. die Besten schaffen es dann nach Berlin.

HFO Telecom mit Auerswald unterwegs

HFO Telecom mit Auerswald unterwegs

Vom 11. Oktober bis zum 10. November reist die HFO Telecom durch Deutschland. Im Rahmen der „Newstour 2016“ begleitet sie den ITK-Spezialisten Auerswald in 14 Städte. die Tour führt auch durch Österreich und die Schweiz. Während dort IP Austria beziehungsweise die Swisscom Partner sind, ist es in Deutschland exklusiv der Spezialist für IP-Telefonie: die HFO Telecom.

Die „Wir. Bei Dir. Roadshow 2016“ ist zu Ende

„Ein voller Erfolg“ – Diese drei Worte fassen am besten die Bilanz der ‚Wir. Bei Dir. Roadshow 2016“ des bayerischen Telekommunikationsanbieters HFO Telecom zusammen. Im Rahmen der Nordtour besuchte die HFO Im Juni Dortmund (7.), Hamburg (8.), Berlin (9.) sowie Im Rahmen der Südtour Frankfurt am Main (28.), Stuttgart (29.) und zuletzt München (30.).

Südtour startet am Dienstag

Südtour startet am Dienstag

Drei Tage – Drei Städte: Das ist Das Reise-Programm der HFO Telecom in der letzten Juni-Woche. Im Rahmen seiner „Wir. Bei Dir. Roadshow 2016“ besucht der Telekommunikationsanbieter aus dem bayerischen Oberkotzau am Dienstag (28. Juni) Frankfurt am Main, am Mittwoch (29. Juni) Stuttgart und am Donnerstag (30. Juni) München. Dieser Dreistädte-Trip ist gleichzeitig die sogenannte Südtour der zweigeteilten HFO-Roadshow. die Nordtour führte vor zwei Wochen durch Dortmund, Hamburg und Berlin und war ein voller Erfolg.

HFO und Partner pushen All-IP-Umstieg

HFO und Partner pushen All-IP-Umstieg

„Besser geht’s nicht - Der Mittelstand braucht All-IP und wir haben All-IP“: Dieser Satz beschreibt am besten, was das Ziel Der „HFO wir. Bei Dir.-Roadshow 2016“ ist: Nämlich zu unterstreichen, dass Der bayerische Telekommunikationsanbieter absoluter Spezialist im Next Generation Network (NGN) ist. Genauso, wie die vier Partner, die mit Der HFO gemeinsam unterwegs sind, Experten auf ihrem Gebiet sind: Starface und Panasonic für Telefonanlagen, Jabra für Head-Sets sowie Securpoint für das Thema Sicherheit. Alle Fünf decken also vom Netz über die Hardware bis hin zur Sicherheit alles ab und präsentieren sich im Rahmen Der Roadshow in Dortmund (7. Juni), Hamburg (8. Juni), Berlin (9. Juni), Frankfurt (28. Juni), Stuttgart (29. Juni) und München (30. Juni).

ISDN wird NGN - Frau Schulze zeigt, wie es geht

Die Umstellung von ISDN auf das Next Generation Network, kurz NGN, ist eine der größten Herausforderungen in der Telekommunikations-Branche der kom-menden beiden Jahre. Die HFO Telecom AG stellt ihren Kunden und Interessierten daher „Frau Schulze“ erklärend und zur Seite. der kurzweilige Film in Animationsform erklärt dem Zuschauer, warum alle derzeit aktiven ISDN-Leitungen abgestellt werden und wie Die Alternative auf IP-Basis aussehen wird.

to Top