HFO steht für Sicherheit, Service und Qualität

Der bayerische Telekommunikationsspezialist HFO Telecom beteiligte sich am 30. Oktober 2014 als Aussteller auf der VoIPKomm in Stuttgart und präsentierte seine VoIP-Lösungen „Made in Germany“.

HFO Telecom präsentiert innovative IP Lösungen auf VoiPKomm

Die HFO Telecom AG, mit dem Tochterunternehmen HFO Telecom Vertriebs GmbH, ist ein bundesweit tätiger Anbieter von Telekommunikationsleistungen. Das Hofer Unternehmen stellte sich und seine Produkte am 30. Oktober 2014 auf der VoIPKomm, der „Voice Over IP Messe Made in Germany“, in Stuttgart einer breiten Öffentlichkeit vor. Zu den geladenen Gästen zählten Kunden, Partner, Reseller und insbesondere auch ITK-Systemhäuser.

„Wir bieten Innovationen und Lösungsvorschläge „Made in Germany“! – unter diesem Motto präsentierte sich das Hofer Unternehmen auf der VoIPKomm interessierten Fachbesuchern und Kunden. Die Produkte aus dem HFO-Konzern richten sich speziell an Geschäftskunden die neben Internetzugängen auch Telefonanschlüsse auf der betrieblichen Infrastruktur anwenden möchten.

Die HFO Telecom Vertriebs GmbH setzte bei der Messe in erster Linie auf die Produktsparte der „Next-Generation-Telefonie“ die eine optimale und flexible Ergänzung zu den Produkten der Mitaussteller darstellte und den Besuchern eine Komplettlösung im Bereich der „Unified Communications“ für alle Unternehmensgrößen bot.

Im speziellen ging es hier um die Übermittlung von Sprachdiensten durch die zukunftsträchtige paketvermittelnde Netzinfrastruktur, welche die Planungen und Aussichten des Telekommunikationsmarktes für die nächsten Jahrzehnte schon jetzt prägt.

Die Veranstaltung wurde von snom technology AG, NFON AG und StentofonBaudisch GmbH initiiert. Ziel war es den Gästen aufzuzeigen, was im Business Kommunikationssektor „Made in Germany“ in den letzten Jahren realisiert wurde. Alle ausstellenden Firmen einigt der Standort Deutschland.

to Top